Zum Inhalt springen
dj_ausbildung

Elektroakustische Musik

DJ-Lehrer Dirk Duske am DJ-Mixer

Spätestens seit den 1990er ist der DJ vom reinen Schallplattenunterhalter zum Star der neuen Clubkultur aufgestiegen. In puncto Gagen und Auftrittsmöglichkeiten haben die DJs schon lange mit herkömmlichen Bands und Musiker:innen gleichgezogen. Kein Wunder: Ein guter DJ bzw. eine gute DJane vermag die Tracks anderer Musiker:innen zu einem eigenen musikalischen Erlebnis zu kombinieren und riesige Menschenmassen damit zu begeistern. Durch Mixen, Scratchen, durch das Regeln der Laufgeschwindigkeit oder das blitzschnelle Herstellen von Loops entsteht ein eigenes, kreatives Werk.

Einstiegsalter:  ab einem Alter von 9 Jahren

 

Die Entwicklung der Computertechnik hat in den letzten Jahren zu einer kleinen Revolution geführt. Mittels heimischen PC und der entsprechenden Software kann heute jeder zu Hause seine eigene Musik aufnehmen.

Instrumente und Stimme können selbstständig digital bearbeitet werden und ein unendliches Repertoire an virtuellen Instrumenten und vorgefertigten Sound-Samples steht zur Einbindung in die eigene Musik zur Verfügung.

Einstiegsalter: ab einem Alter von 12 Jahren

Video über Dirk Duskes DJ-Unterricht
Youtube: Beatconnect
Video-Interview mit DJ-Schüler Philipp aka. DJ PHP
Youtube: Beatconnect
Video-Interview mit DJ-Schüler Frang Rettig
Youtube: Beatconnect

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr